MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • U10.jpg
  • U08.jpg
  • U12.jpg
  • U17.jpg
  • U14.jpg
  • U09.jpg
  • U13.jpg
  • U15.jpg
  • U11.jpg
  • U19.jpg
  • U07.jpg

U16 mit Niederlage

Am vergangenen Freitagabend empfing die U16 des MTV den TSV Erling-Andechs im heimischen Ammersee-Stadion. In einer von beiden Seiten mäßigen Partie ohne viele Höhepunkte fand der MTV nicht zu seinem Spiel, ließ leider sowohl im Spiel mit, als auch gegen den Ball zu viel vermissen und verlor am Ende trotz einer guten Schlussphase verdient mit 1:2.

Der BFV-Spielbericht: MTV U16 - TSV Erling-Andechs

Für den MTV spielten: Christoph Bauer, Ben Bergs, Marcel Bischeltsrieder, Yannick Broszio, Nick Busch, Benedikt Happach, Sebastian Kropp, Moritz Loh, Gianni Maniscalco, Benjamin Steffes, Dominik Wagner und Florian Werkmeister.

U16 verliert knapp

Mit einer unglücklichen Niederlage im Gepäck kam die Dießener U16 am letzten Dienstag vom Auswärtsspiel in Burggen zurück. Gegen die (SG) TSV Bernbeuren/Burggen/Ingenried war der MTV zwar fußballerisch klar besser und erspielte sich mehr Tormöglichkeiten, der Gegner erzielte jedoch ein Tor mehr und gewann knapp mit 1:2. Dennoch hat die U16 eine starke Leistung gezeigt.

Der BFV-Spielbericht: (SG) TSV Bernbeuren/Burggen/Ingenried - MTV U16

Für den MTV spielten: Ben Bergs, Christoph Bischeltsrieder, Nick Busch, Nikolas Coso, Konstantin Engelhardt, Nicolas Hähnel, Benedikt Happach, Moritz Loh, Gianni Maniscalco, Lucas Poppen, Michael Sedlmeier und Dominik Wagner.

U17 unterliegt unglücklich

Am vergangenen Sonntag verlor die U17 des MTV trotz klarer Überlegenheit mit 0:2 bei der (SG) TSV Tutzing. Die Dießener Mannschaft war das spielerisch deutlich bessere Team, konnte jedoch selbst beste Möglichkeiten nicht nutzen, während die Gastgeber durch einen Strafstoß und einen Sonntagsschuss zwei Treffer erzielten, ohne sich eine richtige Torchance erarbeitet zu haben. Die U17 hat dennoch eine gute Leistung gezeigt und musste sich nur sehr unglücklich geschlagen geben.

Der BFV-Spielbericht: (SG) TSV Tutzing - MTV U17

Für den MTV spielten: Christoph Bauer, Ben Bergs, Marcel Bischeltsrieder, Florian Engert, Nico Hoiboom, Xaver Kaun, Sebastian Kropp, Moritz Loh, Gianni Maniscalco, Luca Seitz, Benjamin Steffes, Andreas Steigenberger und Lucas Vief.

U16 mit klarem Sieg

Dank eines guten Auftritts gewann die Dießener U16 am letzten Freitag deutlich mit 10:1 bei der JFG Grünbachtal. Das Team vom Ammersee bestimmte die Partie über die komplette Spielzeit, war jedoch nur in den ersten zwanzig Minuten nach der Halbzeitpause wirklich konsequent im Torabschluss und ließ vorher und nachher noch zahlreiche Torchancen liegen. In der kommenden Woche stehen für die U16 gleich zwei Spiele an.

Der BFV-Spielbericht: JFG Grünbachtal - MTV U16

Für den MTV spielten: Raphael Anklam, Christoph Bauer, Ben Bergs, Christoph Bischeltsrieder, Marcel Bischeltsrieder, Nick Busch, Benedikt Happach, Xaver Kaun, Michael Sedlmeier, Luca Seitz, Benjamin Steffes und Florian Werkmeister.

U17 siegt

Mit einer sehr mäßigen Leistung gewann die Dießener U17 am letzten Sonntag auswärts bei der (SG) VFL Denklingen/SV Fuchstal mit 2:0. Viele unnötige Fehler im Passspiel sowie zahlreiche schwache Abschlüsse verhinderten leider ein besseres Ergebnis. Auch die Gastgeber kamen dadurch zu einigen Möglichkeiten, nutzten diese aber ebenfalls nicht aus. Am kommenden Sonntag empfängt die U17 einen sehr starken Gegner.

Der BFV-Spielbericht: (SG) VFL Denklingen/SV Fuchstal

Für den MTV spielten: Christoph Bischeltsrieder, Marcel Bischeltsrieder, Florian Engert, Benedikt Happach, Nico Hoiboom, Moritz Loh, Michael Sedlmeier, Luca Seitz, Benjamin Steffes, Andreas Steigenberger, Lucas Vief und Florian Werkmeister.

U17 gewinnt knapp

Am vergangenen Sonntag empfing die U17 des MTV die JFG Lechrain. Bei sommerlichen Temperaturen entwickelte sich in der ersten Hälfte eine ausgeglichene Partie ohne große Möglichkeiten. Zehn Minuten vor der Pause konnte das Team vom Ammersee durch eine Standardsituation in Führung gehen. Anschließend verteidigte die Mannschaft deutlich tiefer und überließ den Gästen den Ball, ließ jedoch in der kompletten Spielzeit keine nennenswerte Chance zu. Da der MTV allerdings trotz vieler Konter und mehrerer klarer Tormöglichkeiten keinen weiteren Treffer erzielen konnte, blieb das Spiel bis zum Schluss spannend, endete aber mit einem verdienten 1:0-Heimsieg für den MTV.

Der BFV-Spielbericht: MTV U17 - JFG Lechrain

Für den MTV spielten: Raphael Anklam, Christoph Bischeltsrieder, Marcel Bischeltsrieder, Nick Busch, Florian Engert, Sebastian Kropp, Moritz Loh, Gianni Maniscalco, Michael Sedlmeier, Luca Seitz, Benjamin Steffes, Andreas Steigenberger, Lucas Vief, Dominik Wagner und Florian Werkmeister.

U17 verliert

Am vergangenen Dienstag empfing die U17 des MTV die (SG) SV Raisting / FC Greifenberg, zeigte lange eine gute Leistung, unterlag am Ende jedoch deutlich mit 0:6. Das Team vom Ammersee hielt kämpferisch und spielerisch mit den körperlich starken Gästen mit und konnte die Partie ausgeglichen gestalten, hatte aber in den entscheidenden Momenten vor beiden Toren das Glück nicht auf seiner Seite. In der Schlussphase ließen die Kräfte dann nach und die SG erzielte noch einige Treffer zur etwas zu hoch ausgefallenen Niederlage. Für die U17 geht es am nächsten Wochenende mit einem Auswärtsspiel weiter.

Der BFV-Spielbericht: MTV U17 - (SG) SV Raisting / FC Greifenberg

Für den MTV spielten: Raphael Anklam, Marcel Bischeltsrieder, Nick Busch, Florian Engert, Xaver Kaun, Sebastian Kropp, Moritz Loh, Gianni Maniscalco, Michael Sedlmeier, Luca Seitz, Benjamin Steffes, Andreas Steigenberger und Lucas Vief.