Anmeldeformulare 2020

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • U12.jpg
  • U09.jpg
  • U19.jpg
  • U15.jpg
  • U08.jpg
  • U17.jpg
  • U13.jpg
  • U10.jpg
  • U11.jpg
  • U07.jpg
  • U14.jpg

U13 siegt hochverdient in Breitbrunn

Die U13 spielte vergangenen Samstag in Breitbrunn.

Bereits zu Beginn der Partie nahmen die Gäste das Heft in die Hand und kreierten eine Chance nach der anderen, welche jedoch durch einen starken Torwart auf der anderen Seite pariert werden konnten. Die Gastgeber waren nur durch lange Bälle gefährlich.

Es dauerte etwa 20 Minuten bis ein schneller Gegenstoß der Dießener belohnt wurde. Aus dem zentralen Mittelfeld wurde ein Ball zum rechten Strafraumeck durchgesteckt, wo Akin den Ball gekonnt mit zwei Kontakten am Torwart vorbei ins Tor schob. Vor der Halbzeitpause wurde es dann aber verpasst, das Ergebnis weiter auszubauen. Mit einem Pfostentreffer von Benni, welcher mit Thies (beide U11) die U13 verstärkten, ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit ging es wie in der ersten Halbzeit weiter. Die Dießener verteidigten diszipliniert und mit vielen kreativen Momenten in der Offensive spielten sie sich viele Torgelegenheiten heraus. Der Heim-Keeper ließ das Ergebnis jedoch lange offen. Mit einem Lattenkaller hatte der MTV erneut Pech. Und so kam es wie es kommen musste: Machst du es vorne nicht, kassierst du es hinten. Aus dem Nichts heraus, vollendeten die Gastgeber einen Konter zum 1:1. Die Dießener Jungs hörten jedoch nicht auf und spielten weiterhin überlegen Fußball. 

Bei einer Ecke hatten die Dießener nun auch endlich mal Glück. Der Eckstoß von Jakob sprang am kurzen Pfosten durch Verteidiger und Angreifer hindurch direkt ins Tor hinein. 

Zum Schluss wurde es dann nochmal spannend, jedoch blieb es beim verdienten 2:1 für Dießen.

 Für den MTV spielten: Jonathan, Felix, Gregor, Simon, Noah, Jakob, Akin, Paul, Gabriel, Benni und Thies.