MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • 01_erste.jpg
  • 02_zweite.jpg
  • 03_kreis_rot.jpg
  • 04_jubel_rot.jpg
  • 05_kreis_grau.jpg
  • 06_jubel_grau.jpg

MTV startet mit einem Punkt in die neue Saison

Mit einem 3:3-Unentschieden (1:0) und einem Punkt gegen den FC Kochelsee-Schlehdorf ist die Erste Mannschaft des MTV Diessen am Sonntagabend in die erste Kreisklassen-Saison seit fünf Jahren gestartet.

„Das Ergebnis geht insgesamt so in Ordnung, obwohl wir natürlich gewinnen wollten und das auch möglich gewesen wäre“, sagte MTV-Trainer Philipp Ropers nach der Partie. „Beide Mannschaften hatten ihre Phasen im Spiel und haben diese jeweils zu Toren genutzt“.

Das Team vom Ammersee begann gut, stand defensiv stabil und erzielte in der 27. Minute nach einem Freistoß von Christian Rid und einer Kopfballablage von Sascha König durch Nikolas Coso das 1:0. Anschließend ließ die Mannschaft leider einige gute Torchancen liegen und verpasste es so, die Führung noch vor der Pause auszubauen.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste besser ins Spiel und nutzten zwei Diessener Fehler, um das Ergebnis zu drehen und ihrerseits mit 1:2 in Führung zu gehen. Doch der MTV blieb dran und konnte das Blatt in der Schlussphase mit einem Doppelschlag durch einen schönen Volleyschuss von Benjamin Steffes und einen verwandelten Foulelfmeter von Ludwig Schranner nach Foulspiel an Yannik Friedrich erneut wenden.

Das letzte Wort hatten jedoch wieder die Schlehdorfer, die in der Nachspielzeit noch zum 3:3-Ausgleichstreffer in einer vor allem in der zweiten Halbzeit von beiden Mannschaften hart umkämpften Partie kamen.

„Wir können viel Positives in die nächste Woche mitnehmen, aber auch einige Punkte, an denen wir noch arbeiten müssen, um dann drei Punkte zu holen“, blickte Ropers nach Abpfiff direkt nach vorne und auf das nächste Spiel am kommenden Samstag um 16:30 in Penzberg.

Die Zweite Mannschaft des MTV trennte sich bereits am Samstag nach einem ebenfalls sehr intensiven und spannenden Duell mit einem 2:2-Unentschieden im Derby vom FC Dettenschwang und ist am kommenden Wochenende spielfrei.

IMG 5033
Foto: Sebastian Achhammer