Anmeldeformulare 2020

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • herren_2.jpg
  • team_1.jpg
  • IMG_0086.JPG
  • team_2.jpg
  • IMG_0083.JPG
  • herren_1.jpg

MTV weiter ungeschlagen in der Vorbereitung

Der MTV Dießen hat den nächsten Sieg eingefahren. Damit waren die Fußballer zum vierten Mal in Folge erfolgreich. Gegen den SC Böbing setzte sich das Team vom Ammersee mit 5:0 (1:0) durch.

In der ersten Halbzeit kontrollierte der MTV das Geschehen und hatte viel Ballbesitz. Die großen Offensivaktionen blieben jedoch aus. „Der Gegner hat relativ mannorientiert verteidigt“, analysierte Spielertrainer Philipp Ropers. „Das haben die Böbinger nicht schlecht gemacht.“ Die Dießener bewahrten die Ruhe und gingen nach einem Konter doch noch vor dem Halbzeitpfiff in Führung. Vincent Vetter umkurvte nach Zuspiel von Lucas Carvalho den Torhüter und traf zum 1:0 (42.).

Während die Böbinger in Hälfte zwei zusehends müder wurden, kamen beim MTV noch einmal frische Kräfte von der Bank. Die Dießener erspielten sich nun zahlreiche Torchancen, von denen sie vier weitere zu einem Treffer verwerteten. Vetter (67.), Ropers (69., 87.) und Yannik Friedrich erzielten die Tore zum 5:0-Endstand. In der Defensive ließ der MTV kaum etwas zu, sodass Keeper Michael Heinrich keine Gelegenheit bekam, sich auszuzeichnen. Weiter geht es für das Team vom Ammersee am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel (15 Uhr) gegen Windach.