Anmeldeformular 2024

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • image1.jpg
  • Team_2023-2024.jpg
  • 2017-Aufstieg-Bayernliga.jpg
  • damen_2.jpg

Punkteteilung zwischen Diessen und Eching


Bild: MTV-Spielerinnen nach Abpfiff (Quelle: Herzfotografin Lisa-Marie)

Die Frauen vom MTV Diessen bleiben auch im vierten Saisonspiel ungeschlagen. Gegen den TSV Eching kam das Ammersee Team aber auch nicht über ein Unentschieden hinaus.
 
In der ersten Halbzeit trafen zwei sehr disziplinierte Mannschaften aufeinander, die Zuschauer sahen wenig hochkarätige Torchancen, dafür zwei taktisch gut eingestellte Kontrahenten und starke Abwehrreihen.
 
Der Knoten platzte erst in Halbzeit zwei als Diessens Hintermannschaft für einen Moment unachtsam war. Ein langer Ball segelte über die letzte MTV Reihe, Julia Hauptkorn brauchte nur den Fuß hinzuhalten und traf zum 0-1. Die Antwort der Weis Truppe dauerte nur wenige Minuten. Nele Baur gewann den Ball am eigenen Strafraum, Andrea Bichler bediente Zoe Klein, die aus 25 Metern abzog und zum 1-1 Ausgleich traf. Im Anschluss hatte der MTV die besseren Chancen. Leni Bonomo scheiterte nach Flanke von Julia Stapff an einer starken Torwartparade, Kathi Hack verzog um wenige Zentimeter bei ihrem Schuss aus 16 Metern. In der Schlussphase kam nach zwei harten Fouls der Gäste nochmals Hektik auf, am Ende blieb es bei einer Punkteteilung.
 
Schon am Dienstag trifft der MTV Diessen im Kreispokalfinale auf den TSV Gilching. Anstoß ist um 12 Uhr in Gilching.
 
Der MTV spielte mit: Müske, Haydn, Stemmer, Bauer, Baur, Stapff, Hack, Klein, Bichler, Zenker (55. Boye, 85. Liebl), Kemmelmeier (55. Bonomo)