Anmeldeformulare 2019

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • U17.jpg
  • U11.jpg
  • U15.jpg
  • U08.jpg
  • U14.jpg
  • U10.jpg
  • U07.jpg
  • U19.jpg
  • U12.jpg
  • U09.jpg
  • U13.jpg

D1 kann Aufholjagd nicht krönen

Am vergangenen Freitag war die D1 in Pöcking zu Gast.
Auf dem Kunstrasen legten beide Teams gut los, sodass es auf beiden Seiten zu sehenswerten Torabschlüssen kam. Zum Ende der zweiten Halbzeit wurden die Dießener immer stärker, kamen jedoch nicht mehr allzu gefährlich vor das Tor der defensiv gut stehenden Gastgeber. Die Gastgeber kamen nun immer häufiger zu Torabschlüssen, da die Dießener nicht mehr nah an ihren Gegenspielern standen und ihnen so genügend Freiräume ließen.
So kam es wie es kommen musste: der 1:0 Führungstreffer der Pöckinger kurz vor dem Pausenpfiff.
Nach dem Seitenwechsel waren die Dießener nun deutlich wacher und konnten auch den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen. Auch ein Führungstreffer seitens der Gäste wäre möglich gewesen. Im Spiel nach vorne gaben sich die Jungs extrem viel Mühe, jedoch leidete die Defensivarbeit darunter. Dadurch, dass man nicht mehr nah genug am Gegenspieler stand, kamen diese bei Abprallern immer häufiger ungestört zu Schüssen aus der zweiten Reihe. Diese nutzten diese auch aus um erneut in Führung zu gehen und zum 4:1 Zwischenstand auszubauen.
Die Dießener kämpften jedoch immer weiter, spielten bei Ballgewinn sofort mutig und auch ballsicher nach vorne und konnten kurz vor Schluss auch noch auf ein 4:3 verkürzen. Zu mehr reichte die Spielzeit am Ende dann leider nicht mehr aus obwohl ein Unentschieden mehr als verdient gewesen wäre.

In den nächsten Spielen heißt es dann, weiterhin mutig nach vorne zu spielen um gefährlich vor das Tor zu kommen. Die Defensivarbeit darf jedoch nicht vernachlässigt werden. In den nächsten Spielen wieder voll bei der Sache sein und die Gegenspieler nicht alleine stehen zu lassen.