MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • 01_erste.jpg
  • 02_zweite.jpg
  • 03_kreis_rot.jpg
  • 04_jubel_rot.jpg
  • 05_kreis_grau.jpg
  • 06_jubel_grau.jpg

MTV schließt Vorbereitung mit guten Leistungen ab

Mit starken Auftritten hat der MTV Dießen die Vorbereitung auf die neue Saison beendet. Nach dem verdienten Aufstieg in die Kreisklasse und einem Umbruch mit einigen personellen Veränderungen in der Ersten Mannschaft hat sich die nun sehr junge Dießener Mannschaft im Laufe der sechswöchigen Vorbereitung immer besser gefunden. Trainer Philipp Ropers nimmt viel Positives mit.

„Ingesamt bin ich mit der Vorbereitung zufrieden“, bilanziert er. Neben zahlreichen Trainingseinheiten standen drei Testspiele auf dem Programm. Einer 1:2-Niederlage gegen die SG TSV Schäftlarn / SC Baierbrunn folgte ein 4:1-Sieg gegen den SV Germering (beide A-Klasse) und zum Abschluss ein 2:2 gegen den SV Kinsau (Kreisklasse). Im Pokal war wie im Vorjahr erst in der dritten Runde gegen einen Kreisligisten Schluss, diesmal gegen den FC Penzing (2:2 und 6:7 nach Elfmeterschießen). Darüber hinaus veranstalteten die Herren im dritten Jahr in Folge mit großem Erfolg ihre Fußballtennis- und Elfmeterturniere. „Wir wollten uns als Mannschaft neu formieren und in allen Bereichen weiterentwickeln“, sagt Ropers. Das sei den Dießener Fußballern gut gelungen. „Aber wir haben natürlich auch noch viel Arbeit vor uns“.

Die Erste Mannschaft startet am kommenden Sonntag um 18:00 zuhause gegen den FC Kochelsee-Schlehdorf in die neue Spielzeit in der Kreisklasse 5. Die Zweite Mannschaft beginnt schon am Samstag um 13:00 mit dem Derby gegen die Reserve des Nachbarn FC Dettenschwang in der C-Klasse 4. Beide Teams treten im neuen Ligamodus in einer kleineren Liga als gewohnt an. Schon vor dem Winter gibt es Hin- und Rückspiel. In der Rückrunde geht es dann für die ersten drei Teams in der Aufstiegs- und für die anderen fünf in einer Abstiegsrunde weiter. „Unser Ziel ist es, mit beiden Mannschaften oben mitzuspielen und uns möglichst für die jeweilige Aufstiegsrunde zu qualifizieren“, gehen die Dießener auch in diesem Jahr mutig in die Saison.

IMG 4645Foto: Sebastian Achhammer