MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • 01_erste.jpg
  • 02_zweite.jpg
  • 03_kreis_rot.jpg
  • 04_jubel_rot.jpg
  • 05_kreis_grau.jpg
  • 06_jubel_grau.jpg

Dießen II startet erfolgreich ins Punktspieljahr

Mit einem Erfolgserlebnis ist die Zweite Mannschaft des MTV Dießen ins Punktspieljahr 2022 gestartet. Auf heimischem Platz setzten sich die Dießener in der C-Klasse 5 mit 4:1 (3:1) gegen den TSV Königsdorf II durch. „Am Ende war der Sieg auch in der Höhe verdient“, bilanzierte MTV-Coach Philipp Ropers. Dabei musste sein Team zunächst aber einen Dämpfer hinnehmen.

Mit ihrem ersten Angriff gingen die Gäste nämlich in Führung (4.). „Wir haben uns davon nicht schocken lassen und weiter nach vorn gespielt“, sagte Ropers. Tatsächlich lief das Spiel größtenteils in eine Richtung. Das Team vom Ammersee erspielte sich Chance um Chance – und drehte die Partie. Michael Sedlmeier (21.), Jan-Niklas Krapf (39.) und Simon Brieger (41.) stellten noch vor der Pause auf 3:1.

Nach dem Seitenwechsel hatten beide Teams noch Gelegenheiten für mehr Tore, doch lediglich Brieger (89.) traf ein weiteres Mal zum 4:1-Endstand. „Alles in allem war das eine gute Leistung von uns, auf der wir aufbauen wollen“, resümierte Ropers.

In der Tabelle bleibt der MTV auf Platz zwei. Das nächste Spiel für Dießens Zweite steht am Ostersamstag, 16. April, an. Um 13 Uhr ist dann der SSV Marnbach-Deutenhausen II im Ammerseestadion zu Gast.