MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • 03_MTV_-_Haunshofen_2.jpg
  • 01_Mannschaftsfoto_Rot.jpg
  • 04_Mannschaftsfoto_Grau.jpg
  • 06_MTV_-_Hohenrain.jpg
  • 05_MTV_-_Hohenrain.jpg
  • 02_MTV_-_Haunshofen_1.jpg

Dießens Zweite bleibt an der Tabellenspitze

Die zweite Mannschaft des MTV Dießen bleibt weiter Tabellenführer der C-Klasse 5. Auf heimischem Platz gewannen die Dießener 4:0 (4:0) gegen den FC Traubing. Es war zwar kein schönes Spiel, am Ende aber doch erfolgreich.

Dabei ging’s für den MTV gut los. Nach einem Foul an Jan-Niklas Krapf im Sechzehner verwandelte Sebastian Wölk den fälligen Strafstoß (5.) sicher. In der Folge verpassten es die Gastgeber allerdings, nachzulegen. Stattdessen dümpelte das Spiel vor sich hin. 

Bis einer was dagegen hatte. Aus dem berühmten Nichts erhöhte Krapf auf 2:0 (31.). Doch damit nicht genug. Noch vor der Pause traf er zum 3:0 (37.) und sogar zum 4:0 (45.). Mit einem lupenreinen Hattrick führte er sein Team zum Sieg.

Denn: In der zweiten Hälfte passierte nahezu nichts mehr. Bei beiden Teams war die Luft raus. So feierte das Team vom Ammersee letztendlich zwar einen verdienten, aber doch zu deutlichen Sieg. Weiter geht’s für Dießens Zweite am 3. Oktober (13.15 Uhr) in Bichl.