Anmeldeformulare 2020

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • IMG_0083.JPG
  • team_2.jpg
  • herren_2.jpg
  • team_1.jpg
  • IMG_0086.JPG
  • herren_1.jpg

Dießen empfängt Wielenbach zum Spitzenspiel

Das Duell zwischen dem MTV Dießen und dem SV Wielenbach gab es in dieser Saison schon zwei Mal. Das Hinspiel gewann der MTV daheim mit 1:0. Im Rückspiel siegten die Wielenbacher (2:1), die souverän die A-Klasse 5 anführen. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) kommt es im Dießener Ammerseestadion zum dritten Aufeinandertreffen. Diesmal im Ligapokal. Dort ist die Situation anders.

„Das wird ein ganz harter Brocken für uns“, sagt MTV-Spielertrainer Philipp Ropers. „Ich denke, dass beide Mannschaften mehr als ein Wort mitreden, geht es um den Einzug in die nächste Runde.“ Dießen trat im Ligapokal einmal an und gewann 5:2 gegen Finning. Die Partie beim TSV Erling-Andechs musste auf Donnerstag, 5. November, verschoben werden. Ein Andechser hatte das Ergebnis seines Coronatests bis zum Spiel nicht bekommen. Die Wielenbacher taten sich schwer. Gegen Unterhausen reichte es noch zu einem 2:1-Sieg, gegen Finning kamen sie nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus.

Nach aktuellem Stand der Corona-Regeln sind Zuschauer am Sportplatz in Dießen erlaubt. Für sie gilt, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen und den Mindestabstand einzuhalten.