MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • IMG_0086.JPG
  • herren_2.jpg
  • IMG_0083.JPG
  • team_2.jpg
  • team_1.jpg
  • herren_1.jpg

Fünfter Sieg in Folge für MTV-Männer

Die Männermannschaft des MTV Dießen pflügt weiter durch die Vorbereitung. Gegen die SpFrd Windach, Zweiter in der A-Klasse 7, gewann das Team vom Ammersee 7:2 (3:1). Für den MTV war es der fünfte Erfolg in Folge. 

Die Dießener begannen furios. Nach einem starken Ballgewinn und blitzschnellem Umschalten brachte Daniel Seidel die Gastgeber schon nach wenigen Sekunden in Führung. In der Folge hatte Dießen mehr vom Spiel, die Windacher versteckten sich aber nicht. So dauerte es mit dem 2:0 bis zur 30. Spielminute. Vincent Vetter verwandelte einen Handelfmeter souverän. Auch von einem Eigentor (40.) ließ sich der MTV nicht aus der Ruhe bringen. Noch vor der Pause erhöhte Alexander Hummer auf 3:1.

In der zweiten Hälfte setzte sich das Bild von Halbzeit eins fort. Dießen gab den Ton an. Das schlug sich nun auch mehr und mehr im Ergebnis nieder. Zweimal Philipp Ropers, Phillip Plesch und Andreas Schranner erzielten die weiteren Dießener Treffer. Windach gelang nur der Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 2:4. 

Wann und wie es für die Fußballer des MTV Dießen weitergeht, ist derweil noch unklar. Der geplante Re-Start der unterbrochenen Saison am 19./20. September ist derzeit fraglich. Eine Entscheidung soll in den kommenden Tagen fallen.