Anmeldeformulare 2020

MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • herren_1.jpg
  • IMG_0086.JPG
  • team_2.jpg
  • herren_2.jpg
  • IMG_0083.JPG
  • team_1.jpg

MTV Dießen vor nächstem Härtetest

Gegen den TSV Erling-Andechs hat der MTV Dießen die erste Prüfung bestanden. In der A-Klasse 5 gewann das Team vom Ammersee mit 2:1. Mit der Bezirksliga-Reserve des MTV Berg wartet am achten Spieltag der nächste Härtetest auf die Dießener. Anpfiff ist am Sonntag um 16.50 Uhr in Berg. 

"Der Sieg gegen Erling-Andechs war nichts wert, wenn wir jetzt nicht nachlegen", sagt MTV-Spielertrainer Philipp Ropers. Mit dem MTV Berg II lieferte sich das Team vom Ammersee schon so manch heißen Kampf. In der Saison 2014/15 stiegen beide Teams gemeinsam in die Kreisklasse auf. Dabei spricht die Bilanz eine klare Sprache. Von sechs Duellen gewannen die Berger vier, ein Spiel endete unentschieden und der MTV Dießen ging nur einmal als Sieger vom Platz.

In die neuerliche Begegnung gehen die Dießener mit dem Selbstvertrauen aus vier Siegen in Folge. Der Berger gewannen allerdings auch vier der vergangenen fünf Spiele. Nur gegen den TSV Pähl (1:6) mussten sie sich wie der MTV Dießen (2:4) geschlagen geben. 

In der Tabelle rangiert Dießen mit 16 Punkten auf Platz zwei hinter dem punktverlustfreien Spitzenreiter SV Haunshofen (21). Der MTV Berg II (12) liegt mit einem Spiel weniger auf dem sechsten Platz in der dicht-gedrängten oberen Tabellenhälfte der A-Klasse 5.