MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • U19.jpg
  • U11.jpg
  • U12.jpg
  • U10.jpg
  • U09.jpg
  • U14.jpg
  • U15.jpg
  • U08.jpg
  • U17.jpg
  • U07.jpg
  • U13.jpg

U11 verpasst nächste Runde

Am letzten Novemberwochenende begann für die U11 die Hallensaison auch mit dem ersten Turnier. In Hechendorf wurde die erste Runde der Hallenmeisterschaft ausgespielt. In einem abwechslungsreichen Teilnehmerfeld belegten die Dießener letztendlich den dritten Platz von sechs Mannschaften. Damit verpassten die jungen Kicker die Qualifikation für die nächste Runde.

In den ersten beiden Partien gegen Utting und Dettenschwang agierten die Dießener zwar sehr überlegen, doch vor dem Tor fehlte die letzte Kaltschnäuzigkeit. So startete das Team vom Ammersee mit zwei Unentschieden in das Turnier. Es folgten die Spiele gegen Weilheim und Wielenbach/Pähl. Diese beiden Mannschaften standen am Ende oben in der Tabelle. Gegen diese Teams verliefen die Spiele ausgeglichener und der Sieger war nicht vorherzusagen. Dennoch ergaben sich für die MTV´ler gute Chancen, die jedoch nicht genutzt werden konnten. So endeten beide Begegnungen 0:0. Das letzte Spiel des Tages für den MTV Dießen ging gegen Unterhausen. Wieder dominierten die Dießener klar, zeigten diesmal auch eine hohe Intensität, doch das gegnerische Tor schien wie verriegelt.

So wurde auch das letzte der fünf Spiele mit einem Unentschieden beendet - vier davon 0:0. Mit lediglich zwei erzielten Toren ist der Grund für das Ausscheiden früh gefunden. Zu harmlos agierten die Dießener vor dem gegnerischen Tor. Ansonsten zeigten die jungen Kicker aber eine sehr gute Leistung. Stets zeigten sie sich spielbestimmend und fanden dennoch eine gute Balance zwischen Abwehr und Angriff. Auch technisch bewegten sich viele Spieler einen weiteren Schritt nach vorne.