MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • IMG_0086.JPG
  • herren_2.jpg
  • team_2.jpg
  • herren_1.jpg
  • team_1.jpg
  • IMG_0083.JPG

MTV Dießen an Ostern doppelt im Einsatz

A-Klasse 5

Am kommenden Osterwochenende ist der MTV Dießen gleich doppelt gefordert. Zunächst findet am Samstag regulär der 16. Spieltag gegen den TSV Schäftlarn II statt, ehe die Dießener am Ostermontag den SV Wielenbach zum Nachholspiel empfangen. Gegen zwei direkte Konkurrenten im Mittelfeld der Tabelle geht es für den MTV um eine gute Platzierung sowie die Marschroute für die Rückrunde.

MTV Dießen – TSV Schäftlarn II

Der Rückrundenauftakt lief für das Team von Peter Zirbes nicht nach Wunsch. Mit 1:3 mussten die Dießener sich dem SV Haunshofen geschlagen geben. Nun müssen die MTV´ler aufpassen, im dichten Tabellenmittelfeld der A-Klasse 5 nicht weiterdurchgereicht zu werden. Die nächste Möglichkeit zu punkten gibt es am Samstag um 15.00 Uhr im Dießener Ammerseestadion. Zu Gast ist der Tabellennachbar aus Schäftlarn. Mit 20 Punkten liegen sie auf Rang acht. Mit der gleichen Punktzahl rangiert der MTV nur dank des besseren Torverhältnisses einen Platz davor. Das Hinspiel endete nach einem offenen Schlagabtausch mit 4:4. Doch auswärts haben die Gäste aus sieben Spielen bisher nur zwei Siege holen können.

MTV Dießen – SV Wielenbach

Zum nächsten Aufeinandertreffen mit einem direkten Konkurrenten um die vorderen Tabellenplätze kommt es nur zwei Tage später. Am Ostermontag ist um 16.00 Uhr der SV Wielenbach im Ammerseestadion zu Gast. Das Spiel vom 14. Spieltag fand bereits Anfang November einmal statt, musste jedoch aufgrund schlechten Wetters und widriger Platzverhältnisse zur Pause beim Stand von 0:0 abgebrochen werden. Das Hinspiel Mitte August gewann das Team vom Ammersee etwas glücklich mit 2:0. Nachdem es für den MTV nach einem guten Saisonstart schließlich bergab ging, verlief die Saison der Gäste genau andersherum. Zunächst kämpfte sich der SV aus den Abstiegsrängen heraus und liegt mittlerweile mit 21 Punkten auf Platz fünf, und damit knapp vor den Dießenern.

Die Zuschauer in Dießen dürfen sich am Osterwochenende also auf enge und packende Begegnungen einstellen. Für die Mannschaft heißt es auf heimischem Platz unbedingt etwas Zählbares und damit die ersten Punkte 2018 einzusammeln.