MTV Dießen am Ammersee

zu unserer Facebook-Site
  • Damen_Trainingslager-Sommer-2016.jpg
  • 2017-Aufstieg-Bayernliga.jpg
  • damen_2.jpg
  • 2017_Mannschaft.jpg

Bayernliga-Saisonauftakt im Ammerseestadion

(Bild: Trikotübergabe im Mittwochtraining, die Firma W-Service mit Zoè Klein und Nadine Schwarzwalder)

Zweieinhalb Monate lang fieberte der MTV Diessen jetzt dem ersten Bayernliga-Spiel entgegen, am Samstag ist es endlich soweit. Auf heimischen Rasen ist der 7. Platzierte aus dem vergangenen Jahr zu Gast, der FC Pegnitz. Anpfiff ist am Samstag um 15.00 Uhr.

Auf Grund zahlreicher Ausfälle und Urlaubsplanungen nach der langen vergangenen Saison verzeichnete der MTV eine sehr holprige Vorbereitung, das sich auch in den Ergebnissen niederschlug. Sehr unglücklich verlief für die Diessnerinnen auch das Pokalaus im Verbandspokal am vergangenen Wochenende gegen den Ligakonkurrenten FC Stern München. Trotzdem war positiv, dass die MTV Damen gegen einen etablierten Bayernligisten so gut mithalten konnten und in Hälfte zwei auch die bessere Mannschaft waren.

Zum Punktspielauftakt in das Bayernliga-Abenteuer möchte der MTV natürlich am liebsten gut starten. Noch nie gab es ein Duell gegen den FC Pegnitz, 2016 schaffte der FC den Aufstieg von der Landesliga Nord in die Bayernliga.

Neben der Bayernliga-Premiere will die Ammersee-Elf außerdem am Samstag zum ersten Mal in den neuen Trikots, gesponsert von der Firma W-Services auflaufen. Vielen Dank an Sascha Weis und Wolfgang Schallreuter.

Neuzugang Lena Schedo laboriert weiter an ihrer Knieverletzung. Am Wochenende muss Trainer Nico Weis außerdem auf Mittelfeldabräumerin Veronika Schröferl verzichten, ansonsten steht der komplette Kader zur Verfügung.

Kader: Frank, Schindhelm, Maier, Swoboda, Riepel, Kössel, Arweiler, Klein, Bichler, Schwarzwalder, Breitenberger, Wild, Wörle, Dietz, Kroll, Egloff